,

Camponotus nicobarensis

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (1 Kundenbewertung)

ab 6,45 

Camponotus nicobarensis ist eine robuste exotische Camponotus, welche wie für Einsteiger geschaffen ist. Robust und aggressiv.

Artikelnummer: 038 Kategorien: , Schlagwort:

Lieferzeit: 3-7 Werktage

Camponotus nicobarensis ist eine in Asien weit verbreitete Ameisenart, welche vor allem unter Einsteigern, aber auch erfahrenen Haltern sehr geschätzt ist. Dies liegt an ihrer extremen Robustheit, ihrer schnellen Entwicklung, guten Größe und ihrer wunderschönen rostroten bis orangenen Färbung. Sie zeigen ein sehr aktives Verhalten und hohe Aggressivität, weswegen einem wohl kaum langweilig werden kann, wenn man einer stattlichen Kolonie zuschaut.

 

Name: Camponotus nicobarensis

 

Herkunft: Mittelchina

Monogyn/Polygyn: Oligogyn (die Königinnen können zusammen gründen, müssen aber danach räumlich getrennt leben) 

Königin: ca. 12-14 mm

Arbeiterinnen: ca. 6-12 mm

Soldaten: Nein

Majore: Ja

Polymorphismus (unterschiedlich große Arbeiterinnen): Stark 

Stachel/Ameisensäure: Ameisensäure vorhanden 

Nahrung: tote und lebende Insekten und Honigwasser / Zuckerwasser

Luftfeuchtigkeit Arena: 30-60 Prozent (muss nicht angepasst werden)

Luftfeuchtigkeit Nest: 50-70 Prozent

Temperatur: In der Arena ist Zimmertemperatur ausreichend, im Nest sind 24-28 Grad empfehlenswert

Winterruhe: Nein, aber eine Diapause von September bis Februar bei ca. 15-20 Grad, kann bei dieser Art teils ausgelassen werden, ist aber nicht empfehlenswert

Nestarten: Ytong, 3D-Nester, Acrylnester, Holznester, Korknester

Haltungsklasse: einfach

Koloniegröße: mehrere tausend Tiere

Platzbedarf: groß 

Lichtempfindlichkeit: mittel, rote Folie reicht aus

Achtung! Ameisen sollten nur alle 2 Wochen in ihrem Nest gestört werden (Abdeckung entfernen), damit sie nicht zu sehr gestresst werden, gesund bleiben und sich gut entwickeln.

 

Besonderheiten: außergewöhnlich robust, sehr schnelle Entwicklung, hohe Aggressivität, rostrote Färbung, hohe Außenaktivität

 

Vorteile: Die Größe, Färbung und hohe Außenaktivität dieser Art sorgen dafür, dass sie ein wahrer Hingucker ist und es Spaß macht ihr bei ihren täglichen Aktivitäten zuzuschauen. Als eine sehr robuste Art ist sie auch für nicht allzu erfahrene Halter geeignet und macht selten Probleme. Bei der Nahrungsaufnahme sind sie ebenso nicht wählerisch.

 

Nachteile: Während das schnelle Wachstum vor allem anfangs sehr schön ist, können Einsteiger schnell überfordert werden, wenn diese Art nach einer Weile das Tempo anzieht. Sie haben ebenfalls einen recht hohen Futter- und Platzbedarf, allerdings nicht in Ausmaßen, die nicht zu bewältigen sind. Die Nachteile halten sich bei dieser Camponotus sehr in Grenzen.

 

Nestempfehlung

Ameisennest Ytong vertikal Felsen L Camponotus nicobarensis

 

 

ameisenzubehör, ameisen kaufen, ameisenfarm, ant farm, antshop, antstore, buy ants

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gewicht 0,1 kg
Größe 16 × 3 × 3 cm
Koloniegröße

Königin, Königin mit 1-3 Arbeiterinnen, Königin mit 4-8 Arbeiterinnen, Königin mit 9-15 Arbeiterinnen, 2-3 Königinnen, 2-3 Königinnen mit 4-8 Arbeiterinnen, 2-3 Königinnen mit 9-15 Arbeiterinnen

1 Bewertung für Camponotus nicobarensis

  1. Nils-Niklas Noll

    Kam in einem makellosen Zustand bei mir an. Sehr gut verpackt und schneller versandt. Sowohl die Königin als auch die Brut waren Munter und ich freue mich schon auf die ersten Arbeiterinnen. 5/5 Sterne kann ich mit gutem Gewissen geben.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb